1. Damen

PSV siegt und die Trainerinnen sind gerührt

PSV Damen gewinnen 32:21 gegen TB Wülfrath und sichern sich Platz 4
Nein, zum Weinen war das gestern ganz bestimmt nicht, was da die Handballerinnen der PSV Recklinghausen aufs Parkett der Halle Nord brachten. Trotzdem war Trainerin Frauke Korfsmeier irgendwie komisch zumute. Gerührt war sie. „Da kriechste Pippi in die Augen“, meinte die eine Hälfte des Recklinghäuser Trainerinnengespanns nach dem 32:21 (19:14) über TB Wülfrath und lachte schelmisch.

Weiterlesen: PSV siegt und die Trainerinnen sind gerührt

Zweites Heimspiel der PSV Damen - am Sonntag gegen Wülfrath

Am kommenden Sonntag, 03.10.2010 geht es ins 2 Heimspiel der PSV Damen. Gast in der Sporthalle Nord ist die TB Wülfrath. Anwurf ist um 17.00 Uhr (!!). Wir würden uns über zahlreiche Zuschauer freuen, auch wenn der "große Bruder" Fussball wieder aktiv ist...

 

Geburtstagsgeschenk für Iris Schultz

Mit einem 33:25-Erfolg über den ETuS Wedau sicherten sich die Handballerinnen der PSV Recklinghausen einen aussichtsreichen Mittelfeldplatz in der 3. Liga.
„Das Ergebnis hätte noch deutlicher ausfallen können. Wedau war die bisher schwächste Mannschaft der Liga“, befand PSV-Trainerin Frauke Korfsmeier, dessen Team bereits nach zehn Minuten 10:4 in Führung lag.
Erst in der Mitte der zweiten Halbzeit konnten sich die Gastgeberinnen noch einmal auf 21:22 herankämpfen, so dass das PSV-Trainerduo Korfsmeier/Mroz zur grünen Karte greifen musste. „Wir haben in dieser Phase zu viele unnötige Fehler gemacht und waren zu ungeduldig“, sagte Korfsmeier, die sich jedoch im weiteren Verlauf wieder ent-spannt zurücklehnen konnte. Schließlich fand ihre Sieben wieder ins Spiel zurück und setzte sich entscheidend ab. „Auch wenn es dort noch einmal eng wurde, der Sieg war eigentlich immer ungefährdet. Und das, obwohl wir viel durchgewechselt haben.“

Weiterlesen: Geburtstagsgeschenk für Iris Schultz

PSV Frauen wollen Trend bestätigen - Sonntag zu Gast in Wedau

3. Liga West
ETuS Wedau - PSV Recklinghausen
Sonntag, 26.09.2010 / Anwurf 16.00 Uhr

Gesamtschule Süd, Großenbaumer Allee 168,47269 Duisburg

Es gibt sie wieder für die Handballerinnen der PSV Recklinghausen, die Spiele gegen Teams, die ihnen nicht so bekannt sind. Nach etlichen Jahren in der 2. Bundesliga trifft das Team des Trainerinnenduos Frauke Korfsmeier/Sandra Mroz am dritten Spieltag auf den ETuS Wedau.

Weiterlesen: PSV Frauen wollen Trend bestätigen - Sonntag zu Gast in Wedau

PSV Frauen feiern Sieg über Kleenheim

Sonntagnachmittag, 17.09 Uhr, Halle Nord in Recklinghausen: Es gibt Dinge, die müssen einfach sein. Da zählen keine Angst und keine Schmerzen, auch nicht bei einem körperbetonten Spiel wie dem Handball.
Anne Saxe, für die am vergangenen Wochenende das Auswärtsspiel in Kirchhof mit einer klaffenden Platzwunde am Kinn in der Ambulanzstation eines Krankenhauses geendet war, betritt das Spielfeld. Und „Säxi“ ist es dann auch, die ein Zeichen setzt.

Weiterlesen: PSV Frauen feiern Sieg über Kleenheim

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...