PSV erwartet TuS Ferndorf II

RECKLINGHAUSEN. Am Wochenende, wenn der TuS Ferndorf II zum Verbandsliga-Duell bei der PSV Recklinghausen in der Sporthalle Nord gastiert, könnte sich so mancher der PSV-Handballer an seine Kindertage vor dem Fernseher erinnert fühlen.1, 2 oder 3? So lautet nämlich die Frage – wie in der gleichnamigen TV-Quizsendung für den Ratenachwuchs. Das Rätsel gibt dabei die Reserve des Handball-Drittligisten TuS Ferndorf auf: Kein Gegner weiß im Vorfeld so genau, welche Mannschaft da aus dem Landkreis Siegen-Wittgenstein anreist.


Spieltage gibt’s, da geht der TuS II mit Verstärkung von Spielern aus dem Drittliga-Kader an den Start. Was das bedeutet, durften jüngst TuS Hattingen und HSE Hamm erfahren. Die Hattinger kassierten eine deutliche 28:36-Pleite, Ex-Spitzenreiter Hamm kam über ein 26:26 nicht hinaus.

Ein andermal reisen die Ferndorfer mit einer besseren dritten Mannschaft an. So geschehen bei der etwas peinlichen 32:33-Niederlage bei Verbandsliga-Schlusslicht TV Friesen Telgte.

Kai Müller, Übungsleiter bei der PSV Recklinghausen, rechnet am Samstagabend allerdings mit der „echten“ zweiten  Mannschaft des TuS Ferndorf. „Alle Teams des Klubs spielen parallel. Da kann man nicht viel hin und her wechseln“, sagt der Recklinghäuser Coach.

Ohnehin gelten die Überlegungen Müllers im Vorfeld mehr der eigenen Mannschaft. An erster Stelle steht die schwache Chancenverwertung seiner Handballer. Die hat vor einer Woche beim 25:25 gegen den RSV Eiserfeld abermals einen Punkt gekostet.

„Wir machen ja schon vieles richtig, gerade auch in der Abwehr“, sagt Kai Müller. „Das nützt uns aber nichts, wenn wir vorne leichtfertig den Ball herschenken. Wir müssen unser Manko im Angriff in den Griff bekommen.“

Zumal sich die „Polizisten“ derzeit ein wenig unter dem angepeilten Soll sehen. Trainer Müller: „Wir haben schon mehrere Punkte unnötig liegen lassen. Unsere Freischüsse sind also jetzt aufgebraucht.“ Kurzum: Am Samstagabend erwartet der Coach im letzten Heimspiel des Jahres einen Erfolg.

INFO PSV Recklinghausen - TuS Ferndorf II; Sa., 17.45 Uhr – Halle Nord

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...