Hoher Besuch für die Herren der PSV I

Vest-Sport, 28.01.2010, Stefan Müßner

Recklinghausen. Die Elite kommt zu Besuch. Die PSV Recklinghausen empfängt in der Handball-Verbandsliga ein Spitzenteam.

Die PSV Recklinghausen erwartet am Samstag Spitzenreiter VfL Eintracht Hagen II. „Viel zu verlieren haben wir nicht. Alles außer einer Niederlage wäre eine Überraschung”, stellt Spielertrainer Ingo Häußler klar. „Vielleicht ist es ja auch mal keine schlechte Möglichkeit, den Kopf wieder freizubekommen.” Wie bereits an den vergangenen Spieltagen stehen die jungen Akteure in der Pflicht. Leistungsträger wie Andre Kriegeskorte und Karsten Kremmling werden wohl erneut ausfallen. „Das ist natürlich ein Problem, wenn sie einen schlechten Tag erwischen. Aber dessen waren wir uns von Anfang an bewusst.” Auch eine Niederlage gehe bei einer ordentlichen Leistung durchaus in Ordnung.

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...