Schlusslicht leistet Widerstand

Recklinghausen. Wer sich von der Tabelle hat täuschen lassen, ist eines Besseren belehrt worden. Die Verbandsliga-Handballer der PSV mussten für ihren 27:23 (13:15)-Erfolg über das punktlose Schlusslicht ATV Dorstfeld hart rackern. „Dass es schwer wird, war mir immer klar“, sagt PSV-Trainer Kai Müller.
„Ich wusste, dass Dorstfeld ans Limit gehen würde“, so der Recklinghäuser Coach weiter. Mit seiner Einschätzung, dass der Aufsteiger couragiert auftrete, behielt Müller recht. „Wir haben aber auch gut gekämpft.“ Besonders in der Anfangsphase, als die Hausherren den Dortmundern aufzeigten, wohin die Reise gehen soll – 4:1 (11.).

„Wir haben dann aber leider die Ruhe verloren“, moniert Müller. Die PSV vergab einige Torchancen leichtfertig. Und auch in der Abwehr schlichen sich Konzentrationsschwächen ein. Die Folge: Dorstfeld holte auf. Nach 20 Minuten zog das Trainerduo Rüdiger Edeling/Joachim Brummel ein Ass aus dem Ärmel. Tassilo Schneider löste Florian Scholz zwischen den Pfosten des Dortmunder Tores ab. Und an ihm scheiterten die Recklinghäuser nun reihenweise.

Auf der Gegenseite standen Christof Silski und später Michael Rietdorf einige Male auf verlorenem Posten – weil ihre Vorderleute „viel zu passiv waren“, wie sich Trainer Müller ärgerte. Tobias Albowitz sorgte für das 10:10 (22.). Bis zur Pause setzten sich die Gäste ab – 13:15.

Nach Wiederanpfiff baute Dorstfeld seinen Vorsprung weiter aus. Doch das 13:17, das Torhüter Tassilo Schneider erzielte, war für die Gastgeber der Weckruf. „Wir haben uns reingebissen“, freute sich der PSV-Trainer. Vor allem die letzten zehn Minuten versöhnten Müller. Mit einem Doppelschlag von André Kriegeskorte und Siebenmeter von Christian Pieper hatten die Recklinghäuser zwar schon zum 19:19 ausgleichen können (42.).

Die Vorentscheidung gelang aber erst in der Schlussphase. Rietdorf entschärfte einige Dorstfelder Angriffe, während Gerwin Pommerenke mit einem Doppelpack zum 25:23 vorlegte (59.). Kriegeskorte und Christian Jacoby von der Siebenmetermarke räumte die letzten Zweifel aus dem Weg. 

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...