PSV Recklinghausen stellt den Anschluss her

Recklinghausen. Mit dem 34:26-Sieg über den TV Schwitten haben die Verbandsliga-Handballer der PSV Recklinghausen die Rote Laterne abgegeben und nun den Anschluss zum Mittelfeld wieder hergestellt. Auch wenn das Ergebnis letztlich recht deutlich ausgefallen ist, weiß PSV-Trainer Kai Müller, dass sein Team „kein gutes Spiel“ abgeliefert hat. Denn erst in der letzten Viertelstunde platzte bei den Gastgebern der Knoten, nachdem sie sich gegen die ohne Auswechselspieler angereisten Mendener 45 Minuten sehr schwer getan hatten.

 

Es war eins dieser typischen Kellerduelle, geprägt von Hektik und Aggressivität, bei dem sich beide Teams nichts schenkten, nur die fast schon obligatorischen Fehlpässe in die Hände des Gegners. „Schwitten ist dafür bekannt, dass sie kein maximales Tempospiel machen. Und dieses Tempo haben wir nach fünf Minuten angenommen und nur noch passiv und abwartend gespielt“, so Müller, der dennoch von den Qualitäten der Schwittener Schlüsselspieler wie Tihomir Knez überzeugt war. Schließlich konnte der Tabellenzwölfte vor einigen Wochen auch den ambitionierten SV Westerholt 32:29 bezwingen. „Wir wären nicht die erste Mannschaft gewesen, die gegen den TV Schwitten schlecht ausgesehen hätte“, sagte Müller augenzwinkernd.

Als positiven Aspekt nimmt der PSV-Coach die klar gewonnene zweite Halbzeit mit. Nach dem 14:14 zur Pause konnte sich sein Team über 22:20 (45.) und 28:23 (51.) bis zum 34:26-Endstand absetzen. In dieser Phase ließ die Kondition der personell arg gebeutelten Schwittener deutlich nach, so dass die PSV über Max Hülsmann und Markus Kleine zahlreiche Tempogegenstöße verwerten konnte. Einen guten Eindruck hinterließ auch PSV-Zugang Kai Sodys bei seinem Einstand. „Er geht bis an die Schmerzgrenze. Das ist gut“, so Müller.

PSV Recklinghausen - TV Schwitten34:26

Recklinghausen: Rietdorf, N.Bell – Brannekämper (2), Müller (2), F.Bell (6), Kleine (5), Stöckmann (1), de Bruyn (1), Baum, Hülsmann (5), Sodys (6), Elsen (6/2)

                Britta Pommerenke

 

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...