PSV II hofft auf Revanche


Der Tabellendritte ÖSG Viktoria Dortmund ist am heitigen Samstag ( 17:30 Uhr, Halle Nord) zu Gast bei den Bezirksliga-Handballern PSV II.

Während die Saison für die "Polizisten" so gut wie gelaufen ist, geht es für die Dortmunder noch um den zweiten Tabellenrang und somit einem möglichen Aufstiegsplatz. Die Favoritenrolle fällt daher den Gästen zu.

 

Im Hinspiel bewegten sich beide Teams lange auf Augenhöhe. Letztlich mussten sich die Recklinghäuser mit 27:28 knapp geschlagen geben. Soll es mit der Revanche klappen, muss sich die PSV II im Vergleich zur Vorwoche steigern. Gerade in der Deckung und im Rückzugsverhalten offenbarte die Mannschaft von Michael Brannekämper im Derby beim FC Erkenschwick Schwächen.

INFO Bezirksliga:

                             3. ÖSG Viktoria Dortmund   626:562   30:10

                             6. PSV Recklinghausen II    593:571   20:20

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...