Bezirksliga: Die Vorschau

Von schwierig bis vermeintlich lösbar rangieren die bevorstehenden Aufgaben für die drei Bezirksliga-Handballmannschaften aus dem Vest.
banner('rectangle','300x250');

Recklinghausen. Dabei hat die PSV Recklinghausen II von Trainer Michael Brannekämper am Sonntag (16.30 Uhr, Sporthalle Recklinghausen-Nord) gegen den starken Aufsteiger SW Gelsenkirchen-Süd das wohl schwierigste Los erwischt.

Vor allem auch weil die PSV mit erheblichen Personalproblemen antreten wird. Ausfallen werden definitiv Torhüter Martin Mühlenbrock, Christian Fuchs, Uli Zimmermann und Jonas Burkowski. Dazu sind die Einsätze von Christian Jacoby und Tim Rogowski zumindest fraglich. Brannekämper: „Das wird auf jeden Fall ein anderes Spiel als die beiden zuvor. Gelsenkirchen gibt gerne Gas und eigentlich sind wir auch froh, dass wir mal gegen eine Mannschaft spielen, die auch schnell spielen möchte. Bei diesen Vorraussetzungen ist es allerdings fraglich, wie lange wir das Tempo mitgehen können.”

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...