Bezirksliga: PSV II unterliegt Schwelm nur knapp

Handball, 14.02.2010, Stefan Müßner

 

Recklinghausen. Die Bezirksliga-Handballer der PSV Recklinghausen II hatten im Nachholspiel gegen Spitzenreiter Rote Erde Schwelm am Ende knapp mit 24:25 (13:15) das Nachsehen.

„Es war ein sehr ausgeglichenes Spiel”, sagte Trainer Michael Brannekämper. So ging es im ersten Durchgang lange hin und her, ehe sich Schwelm Ende der Hälfte bis auf drei Treffer, beim Seitenwechsel waren es noch zwei, absetzte. „In die zweite Hälfte sind wir dann ganz gut reingekommen”, so der Übungsleiter. Dessen Team zog auf 19:16 davon, doch auch von dieser Schwächephase erholten sich die Gäste schnell wieder.

Eingangs der Schlussphase stand es 22:22. Durch einige individuelle Fehler und Pfostentreffer geriet die PSV mit 22:25 in Rückstand. Fünf Sekunden vor Schluss wäre es dann fast doch noch zum Ausgleich gekommen, der Wurf der Recklinghäuser ging aber nicht rein.

PSV II: Silski, Mühlenbrock - Pieper (4), Jacoby (2), Brinkhaus (4), Rogowski, Zimmermann, Egels, Overesch, Burkowski (5), Schuhmacher (2), Meinhövel (2), Reike, Nienhaus (5/1)

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...