PSV II muss nachsitzen

Handball, 11.02.2010, Stefan Müßner

Recklinghausen. Während die Handballer im Umkreis über Karneval spielfrei haben, müssen die Landesliga-Handballer des FC Erkenschwick und die des Bezirksligisten PSV Recklinghausen II in Nachholspielen ran.

Lange haben die Handballer von Bezirksligist PSV Recklinghausen II auf das Kräftemessen mit dem bisher so souveränen Spitzenreiter Rote Erde Schwelm gewartet. Nach mehreren Verzögerungen kommt der heute zu Besuch. Trainer Michael Brannekämper beobachtete die Schwelmer zuletzt in Schüren. „Da hatte man das Gefühl, dass sie nur mit halber Kraft zu Werke gingen. Sie sind sehr gut, haben gute Torhüter und eine schnelle Abwehr. Das wir eine ganz schwere Aufgabe.”

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...