Bezirksliga: Der Spieltag

Recklinghausen. Bis auf den Waltroper HV setzten sich alle Handball-Mannschaften aus dem Vest in der Bezirksliga durch.

VfL Bochum - PSV Recklinghausen II 23:27

Bochum. Die PSV fand gut ins Spiel und setzte sich früh auf 9:3 ab. Dann verlor das Team von Trainer Michael Brannekämper aber den Faden. „Wir haben Bochum stark gemacht“, so der Übungsleiter. Dadurch blieb es beim Seitenwechsel mit dem 12:11 eng. In Hälfte zwei gingen die Gastgeber zwischenzeitlich sogar mit 21:18 in Führung. Brannekämper: „Da haben wir ihren Torhüter stark geschossen.“ Doch eine Auszeit später ging die PSV wieder wesentlich konzentrierter zu Werke und gewann am Ende noch souverän.

PSV Recklinghausen II: Silski - Overesch (6), Lindemeier (4), Meinhövel (4), Burkowski (7), Pieper (4), Egels, Ast (2)
 

Artikel eingestellt von: D.Nienhaus

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...