Bezirksliga: Der Spieltag

PSV Recklinghausen II - HSV Herbede 33:37

Recklinghausen. „Das war eigentlich ein richtig gutes Spiel von uns“, urteilte PSV-Trainer Michael Brannekämper. „Bis ins erste Drittel der zweiten Hälfte waren wir die bessere Mannschaft.“ Zu diesem Zeitpunkt hatte die PSV mit 21:15 geführt. In der Restspielzeit, darunter zehn Minuten in Unterzahl, ließen die Recklinghäuser aber 22 Treffer zu. „Am Ende mussten wir unserem knappen Kader Tribut zollen.“

PSV II: Silski, Mühlenbrock - Overesch (3), Meinhövel (9), Lindemeier (4), Pieper (5/1), Zimmermann (3), Burkowski (7), Egels (2), Welke, Reike

Artikel eingestellt von: D. Nienhaus

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...