Brannekämper-Team beendet Saison mit Niederlage

Die Bezirksliga-Handballer der PSV Recklinghausen II hatten am letzten Spieltag gegen die DJK Oespel-Kley mit 27:28 (8:13) das Nachsehen.

„In der ersten Hälfte haben wir schwach gespielt, ohne Aggressivität und Tempo“, so Trainer Michael Brannekämper. Direkt nach der Pause legte seine Mannschaft ihre beste Phase im Spiel hin. „Da haben wir 10, 15 Minuten lang so gespielt, wie ich mir das vorgestellt hatte.“ Aus einem 9:13 machte die PSV so ein 16:14. Brannekämper: „Dann haben wir das Tempo aber unerklärlicherweise wieder rausgenommen.“

In der nächsten Saison werden Brannekämper Christian Jacoby (spielt wieder für die „Erste“) und Christian Pieper. der kürzer tritt, nicht mehr zur Verfügung stehen. Aufgefangen werden sollen diese „Abgänge“ in erster Linie durch Jugendspieler. „Die nächste Saison wird deshalb auch definitiv eine größere Herausforderung für uns werden“, so der Trainer.

PSV II: Mühlenbrock, Silski - Jacoby (7), Overesch (3), Meinhövel, Burkowski (4), Pieper (2), Egels (1), Reike, Zimmermann, Brinkhaus (9)

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...