PSV-Reserve nimmt WTV komplett auseinander

Es war der absolute Tiefpunkt: Der Wittener TV hatte in der Handball-Bezirksliga nicht den Hauch einer Chance gegen die PSV Recklinghausen II und ging beim 14:33 völlig unter. Ohne Rettungsanker. Von Marylen Reschop 

Eine Erklärung hatte Trainer Uli Müller für den Totalausfall seiner Mannschaft nicht parat. „So ein Spiel hat jede Mannschaft mal in der Saison, nur wir können uns das derzeit einfach nicht leisten“, sagte der Trainer. Das Schlusslicht droht den Anschluss zu verlieren. Lediglich die DJK Oespel-Kley scheint momentan mit einem Punkt vor den Wittenern ein treuer Weggefährte zu sein.
 

 

Fünf Minuten lang im Soll

Lediglich die ersten fünf Minuten erfüllte der Gast aus Witten am Samstagabend seine Aufgaben in der Defensive, im Angriff kündigte sich das Debakel aber gleich von Beginn an. „Wir waren viel zu hektisch, haben in den ersten fünf Angriffen den Ball weggeschmissen und Chancen liegen lassen“, so Müller. In 20 Minuten kam der WTV lediglich auf vier Tore, traf davon einmal per Siebenmeter. Zur Pause las sich das Ergebnis aber noch nicht ganz so erschreckend: 8:12 aus Sicht der Wittener.
 
 
Doch was folgte war der „totale Blackout“, wie Müller das beschrieb, was seine Spieler ihm boten. „Da ging nichts mehr zusammen. Auf keiner Position lief es.“ Fehler um Fehler registrierte der Coach an der Seitenlinie. Kein Druck, keine Zielstrebigkeit. So verwunderte es nicht, dass die Müller-Sieben in Durchgang zwei nur noch auf magere sechs Treffer kam. „So etwas habe ich wirklich noch nie erlebt“, sagte Müller.

Neuanfang im neuen Jahr?
Der Trainer hofft nun darauf, dass die Pause über Weihnachten etwas bewirkt. Vielleicht könne man dann einen Neuanfang starten, im neuen Jahr.
 
PSV RE II - Wittener TV 33:14
WTV: Pohl, Wulf; Oberbossel (3/2), A. Weber (1), Lieberwirth (2), Winter (1), Mohri (2), Brecht (3/2), Sandrock, Zielinski, Hüser (2), Löffler, O. Weber.

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...