2. Herren

PSV II mit dem längeren Atem

Hattingen. (pj) Im Schlussdrittel entschied die PSV II ihr Auftaktspiel bei der DJK Westfalia Welper II für sich. "40 Minuten lang waren wir vielleicht ein bisschen übermotiviert. Erst am Ende hin haben wir das Spiel dann in den Griff bekommen", resümiert PSV-Trainer Michael Brannekämper nach dem 25:20 (10:9).

Weiterlesen: PSV II mit dem längeren Atem

Schwerer Start in Welper

Ins obere Tabellendrittel möchte PSV Trainer Michael Brannekämper mit den Bezirksliga-Handballern der PSV II in der neuen Spielzeit - ein guter Start am morgigen Sonntag ( 16:00 Uhr, in der Sporthalle Marxstraße) bei der DJK Welper II wäre ein erster Schritt zu diesem Ziel.

Weiterlesen: Schwerer Start in Welper

PSV II gewinnt beim Waltroper HV

Waltoper HV - PSV Recklinghausen II 25:31 (15:18). Zehn starke Minuten nach der Pause reichten der PSV II. Vom 18:15 setzten sich die "Polizisten" bis auf 30:20 ab. Lukas Wöhrmann wusste dabei mit sieben Treffern zu gefallen.

Weiterlesen: PSV II gewinnt beim Waltroper HV

"Eines der besten Spiele", PSV II besiegt Rauxel Schwerin

Einen überraschenden, aber hoch verdienten Sieg, 34:26 (14:11), fuhr die PSV Recklinghausen II gegen das Spitzenteam aus Rauxel ein. Routinier Christian Pieper wusste dabei mit neun Treffern und einer umsichtigen Spielweise gegen die offensive Deckung der HSG zu gefallen.

Dieser Spieltag war nach dem Geschmack des Recklinghäuser Handball-Bezirksligisten.

Weiterlesen: "Eines der besten Spiele", PSV II besiegt Rauxel Schwerin

PSV II - Respekt vor Rauxel-Schwerin

Michael Brannekämper, Trainer der PSV II, will seinen Respekt vor der HSG Rauxel-Schwerin gar nicht verhehlen.

"Sie stehen auf jeden Fall zu Recht auf Platz zwei der Bezirksliga", sagt der PSV-Coach und lobt insbesondere die offensive 3:2:1-Abwehr der Castroper: "Die spielen sie hervorragend, wir müssen uns vor allen Dingen ohne Ball viel bewegen." Während für Rauxel jeder Punkt zählt, um den zweiten Tabellenplatz zu halten, ist bei der PSV II die Luft ein wenig raus. Als Ausrede möchte Michael Brannekämper dies nicht verstanden wissen. "Wir wollen trotzdem ein gutes Spiel abliefern."

Weiterlesen: PSV II - Respekt vor Rauxel-Schwerin

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...