ETG holt Pokal

HILLERHEIDE. Dieses Turnier hat Tradition. Auf dem alten Maybachstraßen-Sportplatz rund um die Budike wurde es gespielt. Und nun erstmals im neuen Sportpark Maybacher Heide. Und dann gewinnt die ETG auch noch die erste Austragung des eigenen Oldie-Handball-Turniers.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nils Vahnenbruck von der PSV setzt sich am Kreis des HSC Eintracht durch. Foto: Schumann

 Im Finale trafen die „Eisenbahner“ - hatten sich mit mehreren jungen Spielern verstärkt - auf den Nachbarn HTV 95/08.
Am Ende der regulären Spielzeit hieß es 4:4. Im Siebenmeter-Werfen behielt die ETG  mit 8:7 die Oberhand. Im Halbfinale hatte die ETG mit 4:3 die favorisierte Polizei Sportvereinigung ausgeschaltet. 

(Das passt doch nicht: Oldi-Handball-Turnier und dann verstärkt sich die ETG mit vielen jungen Spielern!)


Die Turnier-Ergebnisse
Gruppe A
Eutin 08 - PSV  6:8
HSC Eintracht - Scherlebeck  4:8
Eutin 08 - Scherlebeck  6:8
PSV - HSC Eintracht  10:1
Eutin 08 - HSC Eintracht 8:5
Scherlebeck - PSV  7:7
1. PSV  25:14  5:1
2. Scherlebeck  23:17  5:1
3. Eutin 08  20:21  2:4
4. HSC Eintracht  10:26  0:6
 

Gruppe B
ETG - Erkenschwick  8:4
Suderwich/Waltrop - HTV  8:11
ETG - HTV  5:6
Erkenschwick - Suderwich/Waltrop 6:4
ETG - Suderwich/Waltrop  7:9
Erkenschwick - HTV  5:7
1. HTV  24:18   6:0
2. ETG  20:19  2:4
3. Suderwich/Waltrop 21:24  2:4
4. FC Erkenschwick  16:19  2:4
 

Halfinale
PSV RE - ETG RE 3:4
HTV - Scherlebeck  6:6
(5:4 im Siebenmetern)
 

Endspiel
ETG - HTV 4:4 (8:7 nach Siebenmetern)
ETG - HTV 95/28  4:4
(8:7 nach Siebenmetern)

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...