Neuigkeiten

"Indiskutable Leistung"

Witten.  (kk)  Nicht zu bremsen war Michael "Teddy" de Bruyn in seiner Halbzeitansprache. "Ich bin sehr laut geworden", gesteht der Trainer der PSV II. Seine Kreisliga-Handballer hatten ihm aber Anlass gegeben.

Beim 22:27 (7:16) beim HSV Herbede II spielte die PSV II eine "induskutable" erste Halbzeit. Nach 14 Minuten erzielte Till Nierste den ersten Recklinghäuser Treffer zum 1:8. Insgesamt missfiel dem PSV-Trainer die lasche Gangart in der Deckung. "Das grenzte an Arbeitsverweigerung", so de Bruyn. "Einzig Christian Jacoby hat sich gewehrt, Kommandos gegeben, zugepackt und ist offensiv in Eins gegen Eins gegangen", erläutert der PSV-Trainer.

Zwar gewann die PSV II diezweite Hälfte mit 14:11. "Nach der katastrophalen ersten Halbzeit war aber nicht mehr drin", so de Bruyn.

INFO PSV Recklinghausen II :  Mild; Wachtel Baumeister, H. Kranz 4, Egels, Jacoby 7/1, Lindemeier, T. Kranz 3/1, Grundwald 2, Nierste 3, Grätz 3, Strotmann, Schwiederski.

Suchindex

Autoren

Sponsoren

Aus dem Förderverein

Bildungsspender

Kostenlos helfen!
Unser Verein PSV RE hat einen Spenden-Shop bei BILDUNGSSPENDER dem gemeinnützigen Fundraising-Portal

Weiterlesen ...

Wer ist online

Aktuell sind 60 Gäste und keine Mitglieder online